Der Rinschen Park ist ein zukunftsweisendes Wohnprojekt in Meschede. Die barrierearme Gestaltung und die zentrumsnahe Lage ermöglichen ein selbstbestimmtes und attraktives Wohnen für alle Altersgruppen auf insgesamt 5000 qm.

Entwurfsbestimmend ist der Gemeinschaftsgedanke: Großzügige Kommunikationsflächen im Innen- und Außenbereich fördern das Miteinander; Das Herzstück der Wohnanlage ist das über 3 Geschosse reichende Atrium.

Über das großzügige Glasdach tritt Tageslicht ein. So entsteht anstelle eines dunklen Flures ein eindrucksvoller und heller Raum von besonderer Atmosphäre. Private Rückzugsmöglichkeiten finden die Bewohner in den 44 Wohneinheiten. Den verschiedenen Bedürfnissen der Bewohnerschaft entsprechend, bestehen unterschiedliche Grundrisstypen zwischen 50 und 90 qm Größe. Die Beauftragung unseres Büros erfolgte nach Wettbewerbserfolg.

Logo: Südwestfalen Logo: Anerkannter Ausbildungsbetrieb Logo: Architektenkammer NRW Logo: Familienfreundliches Unternehmen Logo: Dein HSK