• Über Uns

Historie

1987 gründeten Peter Schmidt und Willi Mengeringhausen das Büro als Architektengemeinschaft. In den Anfangsjahren war Schmidt & Mengeringhausen hauptsächlich im Hochsauerlandkreis tätig und etablierte sich durch die Planung und Realisierung von Einfamilienhäusern am Markt.

Das Büro vergrößerte sich rasch und zog 1990 in die eigenen Räume in der Bahnhofstraße 33 in Olsberg. In den folgenden Jahren weiteten sich die Tätigkeitsbereiche sowohl inhaltlich als auch geografisch aus: Bauaufgaben aus den Bereichen Gesundheit, Industrie und Verwaltung kamen hinzu. Auch die Bereiche Bildung und Freizeit sind Hauptarbeitsfelder, in denen Schmidt & Mengeringhausen umfangreiches Wissen und Erfahrung erworben haben.

Durch Beauftragungen von privaten und öffentlichen Bauherren, kleinen und mittleren Unternehmen (KMUs), Organisationen, Genossenschaften und Kommunen konnte das Unternehmen stetig wachsen.
Inzwischen ist Schmidt & Mengeringhausen deutschlandweit tätig - vorrangig im HSK, in der Region Köln-Bonn und im Raum Frankfurt Rhein-Main.

2010 erfolgte der Wechsel der Unternehmensform in eine GmbH. 2014 bezog Schmidt & Mengeringhausen Architekten GmbH die neuen Büroräume in der Hauptstraße 73 im „alten Bahnhof Bigge“.

2018 ist Lena Schmidt in die Geschäftsführung eingestiegen. Aktuell ist ein Team von rund 20 Mitarbeitern mit Kompetenz und Leidenschaft für Sie tätig!

 
 
Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Informationen Verstanden